Anbieter: 
Marquardt Lightronics GmbH
Arbeitsort: 
Amt Wachsenburg
PLZ: 
99334
Jobtyp: 
Job
Stellen: 
1
Bewerbungsschluss: 
Sonntag, 11 Dezember, 2022
Bewerbungsanschrift: 
Weitere Informationen zum Job findet Ihr hier bei der ThAFF.

Dieses Angebot wird zur Verfügung gestellt von der Thüringer Agentur Für Fachkräftgewinnung (ThAFF).

Beschreibung: 

Marquardt, ein 1925 gegründetes Familienunternehmen mit Sitz in Rietheim-Weilheim, Deutschland, ist einer der weltweit führenden Hersteller von elektromechanischen und elektronischen Schaltern und Schaltsystemen. Die Produkte sind bei vielen namhaften Kunden der Automobilindustrie im Einsatz und umfassen unter anderem Bedienkomponenten, Fahrzeugzugang, Fahrberechtigungssysteme und Batteriemanagementsysteme. Auch in Haushaltsgeräten, industriellen Anwendungen und Elektrowerkzeugen kommen die Systeme des Unternehmens zum Einsatz. Die Marquardt-Gruppe beschäftigt weltweit rund 10.500 Mitarbeiter an 20 Standorten auf vier Kontinenten. Im Geschäftsjahr 2020 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von mehr als 1,2 Milliarden Euro. Jährlich investiert Marquardt rund zehn Prozent des Umsatzes in Forschung & Entwicklung.


Für unseren Standort in Ichtershausen (Thüringen) suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt Sie als


SAP Consultant MM / WM / EWM (m/w/d)


Was Sie erwarten:


  • Analyse, Konzeption und Customizing von Geschäftsprozessen im Bereich SAP MM (Materialmanagement) / WM (Warehouse Management) / EWM (Extended Warehouse Management)
  • Mitarbeit und Übernahme von Teil-Projektleitung im SAP-EWM Implementierungs-projekt am Standort Ichtershausen:
    • Umsetzung des EWM-Templates am Standort Ichtershausen für alle Logistikprozesse inkl. Anbindung von automatischen Lagerhardwarekomponenten an das SAP-EWM
    • Übernahme der Betreuung und des Betriebs für die SAP-EWM Prozesse am Standort Ichtershausen nach der Implementierung
    • Mitwirkung beim globalen Roll-Out unseres EWM-Templates in die Marquardt Gruppe
  • Sicherstellung der Prozessstabilität bei gleichzeitiger Optimierung der logistischen Prozesse am Standort Ichtershausen aus Sicht IT
  • Übernahme des Second-Level-Supports für Incidents in den Modulen SAP MM / WM / EWM
  • Planung, Konzeptionierung, Implementierung, Test und Go-Live kleinerer Changes in dem Modulen SAP MM / WM / EWM
  • Prozessberatung der Fachabteilungen in SAP MM / WM / EWM relevanten Fragestellungen im Rahmen der Projektarbeit

Optimalerweise bringen Sie mit:



  • Hochschulabschluss mit Schwerpunkt Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Mindestens 3-jährige Berufserfahrung (idealerweise im Automotive-Umfeld) und mehrjährige Kenntnisse im SAP-Umfeld für die Module Materialmanagement (MM), Warehouse-Management (WM) und Extended Warehouse Management (EWM) (idealerweise Kenntnisse in weiteren Modulen wie SD oder PP)

  • Professionalität, Flexibilität, analytisches Denkvermögen und Begeisterungsfähigkeit

  • Freude kunden- und ergebnisorientiert im Team zu arbeiten

  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift






Neuste Jobs

Partner

t-wood auf Instagram