Anbieter: 
Elisabeth Klinikum Schmalkalden GmbH
Arbeitsort: 
Schmalkalden
PLZ: 
98574
Jobtyp: 
Job
Stellen: 
1
Bewerbungsschluss: 
Mittwoch, 8 Februar, 2023
Bewerbungsanschrift: 
Weitere Informationen zum Job findet Ihr hier bei der ThAFF.

Dieses Angebot wird zur Verfügung gestellt von der Thüringer Agentur Für Fachkräftgewinnung (ThAFF).

Beschreibung: 

Die Elisabeth Klinikum Schmalkalden GmbH erfüllt als ein modern ausgestattetes Krankenhaus der Regelversorgung (164 Betten) einen wichtigen Versorgungsauftrag insbesondere für das regionale Einzugsgebiet. Die Patientenversorgung stationär und ambulant erfolgt in den Fachrichtungen Orthopädie und Unfallchirurgie, Allgemein-/Viszeral- und Gefäßchirurgie, Innere Medizin (Kardiologie, Gastroenterologie und Pneumologie), Anästhesie und Intensivtherapie, Palliativmedizin sowie über eine Belegabteilung Gynäkologie.


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen


Assistenzarzt (m/w/d) für Orthopädie- und Unfallchirurgie


Unsere Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie setzt sich aus einem achtköpfigen Team unter Leitung von Dr. med. Andreas Luther zusammen. Pro Jahr werden über 1.500 Patienten behandelt. Die Klinik betreut operativ und konservativ alle Verletzungen des Stütz- und Bewegungsapparates, insbesondere an Knochen, Gelenken, Sehnen und Bändern der Extremitäten, aber auch an Wirbelsäule und Becken. In unserem Haus werden sämtliche unfallchirurgischen Operationen einschließlich Beckenchirurgie, die Endoprothetik des Hüft- sowie Kniegelenkes, arthroskopische Verfahren des Schulter-, Knie-, Ellenbogen-, Hand- und Sprunggelenkes durchgeführt. Die Einrichtung ist als lokales Traumazentrum zertifiziert und besitzt die Zulassung zum DAV. Es besteht eine D-Arzt-Ambulanz.


Wir bieten Ihnen neben anspruchsvollen Tätigkeiten, einer modernen Ausstattung des Arbeitsplatzes und einem kollegialen Arbeitsklima eine strukturierte und fundierte klinische Basisausbildung sowie eine weiterführende Facharztausbildung und ein problemloses Erreichen der geforderten Untersuchungs- und OP-Zahlen. Fachspezifische Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen werden gefördert und finanziell unterstützt. Unser Chefarzt der Klinik für Orthopädie- und Unfallchirurgie Dr. med. Andreas Luther verfügt über eine Weiterbildungsermächtigung für die Orthopädie- und Unfallchirurgie über 42 Monate.


Ihr Profil


  • Sie sind approbierter Arzt (m/w/d) und haben Interesse an unfallchirurgischen Fragestellungen
  • Fort- und Weiterbildung ist für Sie selbstverständlich
  • Sie sind motiviert, verantwortungsbewusst und engagiert

Unser Angebot


  • Modernste Arbeitsbedingungen
  • Umfangreiche Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Fitnessangebote
  • JobRad-Leasing und Mitarbeiterrabatte bei einer Vielzahl von Unternehmen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche sowie Betreuungsmöglichkeiten für die Kinder unserer Mitarbeitenden in einer Kindertagesstätte in der Nähe
  • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach Haustarif
  • Voll- und Teilzeitmodell möglich

Neuste Jobs

Partner

t-wood auf Instagram