Anbieter: 
Agrargenossenschaft Bösleben e.G.
Arbeitsort: 
Bösleben-Wüllersleben
PLZ: 
99310
Jobtyp: 
Ausbildung
Stellen: 
1
Bewerbungsschluss: 
Montag, 12 Dezember, 2022
Bewerbungsanschrift: 
Weitere Informationen zum Job findet Ihr hier bei der ThAFF.

Dieses Angebot wird zur Verfügung gestellt von der Thüringer Agentur Für Fachkräftgewinnung (ThAFF).

Beschreibung: 

Mit einer bewirtschafteten Fläche von 5.000 ha und über 185 Mitarbeitern sind wir eine der größten Agrargenossenschaften in Thüringen. Wir versorgen die Region mit Qualitätsprodukten aus unserer

Pflanzen- und Tierproduktion. Von der Ernte und Aufzucht über die Verarbeitung bis hin zum Verkauf -

alle Unternehmensbereiche arbeiten in einer Wertschöpfungskette nachhaltig zusammen.

Neben der Landwirtschaft, dem Getreidehandel mit Mischfutterwerk und unseren Fleischereien „Landschmaus“ und "Fleischerei Rainer Fritz" gehören auch ein Menüservice, die Pension „Schwalbennest“, eine Tankstelle,

eine Werkstatt sowie unser Veranstaltungsgebäude „Bauernscheune“ mit integriertem

Cateringservice zu unserem Unternehmensverbund.


ÜBERBLICK
 duale Ausbildung über 3 Jahre (Erwerb der Fachhochschulreife möglich)
 Ausbildungsorte: Osthausen und Schwerstedt



AUSBILDUNGSINHALTE
 Bodenbearbeitung und Anbau von Feldfrüchten
 Ermittlung des Nährstoffgehaltes des Bodens
 Pflegen und Düngen der Pflanzenbestände
 Ernte, fachgerechte Lagerung und Verwertung pflanzlicher Produkte
 Landschaftspflege
 Haltung, Fütterung und Pflege von Nutztieren
 Gewinnung und Aufbereitung tierischer Produkte
 Bedienung, Wartung und Pflege von Maschinen und Geräten
 Qualitätsnormen bei der Lebensmittelproduktion
 Vermarktung landwirtschaftlicher Produkte
 Angebot von ländlichen Dienstleistungen



PERSÖNLICHE VORAUSSETZUNGEN
 mindestens ein guter Realschulabschluss
 Interesse an Tieren, Pflanzen und Natur
 technischer Sachverstand und Zahlenverständnis
 selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
 Flexibilität
 Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit
 Führerschein Klasse T von Vorteil
 mindestens ein zweiwöchiges Praktikum im Betrieb



LEISTUNGEN
 angemessene Vergütung
 Leistungsprämie bei guten Noten
 Berufsbekleidung
 jährliche Betriebsfeier und Hoffest
 umfangreiche Ausbildungsbetreuung



PERSPEKTIVEN
 Übernahme bei guten Leistungen
 staatlich geprüfte/r Wirtschafter/in, Agrarbetriebswirt/in, Techniker/in
 Landwirtschaftsmeister/in, Fachagrarwirt/in



Neuste Jobs

Partner

t-wood auf Instagram